Rasse
Pinscher
Alter
geb. 2017
Größe
ca. 35 cm
Herkunft
Italien

 

 

 Ihr Ansprechpartner für diesen Hund:

Astrid Zimmer
Auf Pflegestelle in 95473 Creußen
Beschreibung:

Die bildhübsche, kastrierte Pinscher-Mix-Hündin Emmy, 2017 geboren, verbrachte die ersten drei Lebensjahre auf den Straßen Süditaliens. Nach einigen Monaten in einem Tierheim in der Toskana konnte sie nun auf eine Pflegestelle in Oberfranken umziehen.

Hier lebt sie zum ersten Mal in einem Haus, gemeinsam mit einem Rüden, einer Hündin und zwei Katzen. Die zarte Emmy lernt nun in kleinen Schritten die Regeln des Zusammenlebens mit Menschen. Allem Unbekannten begegnet sie erst mal vorsichtig und zurückhaltend.

Das Sofa ist ihr sicherer Rückzugsort und wenn sie sich dann noch an den großen Rüden der Pflegestelle kuscheln kann, ist ihre Welt in Ordnung. Natürlich auch mit Pflegefrauchen kuscheln und Bauchi streicheln lassen, findet sie einfach nur supertoll. Das mit der Stubenreinheit klappt erstaunlich gut, wenn sie regelmäßig raus in den gut umzäunten Garten kann.

Geschirrchen und Leine findet sie noch ziemlich bedrohlich, aber auch hier macht sie täglich Fortschritte. Sicher wird sie schon bald ihr Pflegefrauchen und die anderen Hunde bei den täglichen Spaziergängen begleiten können.

Emmy wurde in Italien positiv auf Ehrlichiose getestet, aber bereits dagegen behandelt. In ca. 6 Monaten sollte vorsichtshalber erneut ein Bluttest gemacht werden, um zu sehen, das ihr Ergebnis weiterhin negativ ist.

Für Emmy kommt nur ein Zuhause in einer ruhigen, ländlichen Umgebung in Frage. Ein gut eingezäunter Garten und ein bereits vorhandener, netter Hundekumpel zum Spielen ist eine weitere Voraussetzung. Wir wünschen uns einen Haushalt ohne Kinder, ideal wäre für sie ein geduldiges Paar mit Hundeerfahrung, die ihr in den ersten Tagen die Zeit geben, die sie braucht.

Auf jeden Fall braucht Emmy Menschen, die ihr mit viel Geduld  alle Zeit der Welt lassen, um in ihrem neuen Leben anzukommen. Emmy möchte, auch wenn sie klein und putzig ist, kein Schoßhund werden. Sie ist rassebedingt sehr schlau und lernt schnell und wir wünschen uns für sie ein Leben, das sie fordert und ihren Anlagen entsprechend fördert. Wenn Sie ihr das bieten können, freuen wir uns auf Ihre Nachricht!