Rasse
Labrador-Mix
Alter
geb. 03/2019
Größe
ca. 50 cm
Herkunft
Italien

 

 

Ihr Ansprechpartner für diesen Hund:
Astrid Zimmer
Noch nicht auf Pflegestelle
Beschreibung:

Calua Traumhund  sucht Traumplatz


Calua gehört zu einem unerwünschten Wurf und sie wurde im Frühjahr mit ihren beiden Schwestern in einer italienischen Pflegestelle abgegeben. Dort geht es ihr zwar gut, aber natürlich ist eine Pflegestelle mit relativ vielen anderen Hunden nicht der geeignete Platz für einen Welpen, der die Welt erobern möchte.

Wir denken, dass einer der Eltern ein Labrador ist. Calua ist ein ganz normaler Junghund und bisher ohne schlechte Erfahrungen aufgewachsen. Sie wird sich schnell in einer neuen Familie einleben, ein Haus mit Garten und Hundekumpels wäre ein Traum. Aber natürlich kann sie auch in einer anderen Umgebung wohnen, vorausgesetzt, sie wird ihrem Alter und ihrer Rasse entsprechend ausgelastet.

Labradore sind ausgesprochen angenehme Familienhunde und für viele gemeinsame Aktivitäten geeignet. Caluas Schwester haben wir vor kurzem nach Deutschland gut vermittelt, von ihrer neuen Familie erreichen uns nur begeisterte Berichte über die unkomplizierte Hündin.

Wenn Sie ebenfalls einen solchen Schatz suchen - melden Sie sich bitte ganz schnell. Wir organisieren nach positiver Vorkontrolle so bald wie möglich einen Transport für Calua und sie kann dann bald gechippt  und geimpft bei Ihnen einziehen!