Rasse
Terrier/Mops-Mischling
Alter
geb. Januar 2019
Größe
ca. 30 cm ausgewachsen
Herkunft
Italien

 

 

 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner für diesen Hund:
Astrid Zimmer
Auf Pflegestelle bei Forchheim
Beschreibung:

Diese zuckersüße, kleine Maus ist unsere Moca und eine absolut gelungene Mischung aus Terrier und Mops.

Moca ist die kleinste aus dem Wurf, aber eigentlich schon eine ganz große. Die Maus ist sehr clever, kann schon nach 1 Tag "Sitz" und hört auf ihren Namen, wenn man sie ruft.Und wenn man sich unterhält, sitzt sie vor einem und tut, als verstehe sie jedes Wort :-)

Bei dieser handlichen Größe neigt man dazu, das man sie einfach nur auf den Arm nimmt und knuddelt, aber natürlich ist sie trotzdem ein richtiger Hund und sollte auch so behandelt werden.

Wir wünschen uns Leute, die sich bewusst sind, wie viel Zeit bei einem Welpen noch investiert werden muss, denn alleinebleiben kann die Maus noch nicht und an der Stubenreinheit muss auch noch etwas gearbeitet werden.

Hundeschule würde Moca bestimmt gut gefallen und einen Garten zum toben und spielen.

Gerne natürlich auch als Zweithund, vorhandene Kinder sollten jedoch schon größer sein, für kleine Kinder ist Moca aufgrund ihrer Größe nicht geeignet.

Wenn Sie Moca auch so toll finden, dann freuen wir uns auf Ihren Anruf..