Rasse
Mischling
Alter
geb. 2014
Größe
ca. 35 cm
Herkunft
Italien

 

 

 

Ihr Ansprechpartner für diesen Hund:
Astrid Zimmer
Noch nicht auf Pflegestelle
Beschreibung:

Erst sieben Jahre ist der kleine Mischlingsrüde Enzo alt, aber gesundheitlich muss er schon ein großes Päckchen tragen. Sein liebenswertes Wesen und seine Anhänglichkeit haben uns jedoch darin bestärkt, einen Platz für ihn zu suchen, wo er entsprechende Hilfe bekommen kann, was in Italien so nicht möglich ist.


Enzo hat Leishmaniose, wurde nun mit Milteforan behandelt, muss aber wahrscheinlich sein Leben lang Allopurinol bekommen.

Leishmaniose lässt sich durch eine stressarme Umgebung und eine angepasste Ernährung lindern, daher würde ein ruhiges Zuhause für ihn wahrscheinlich eine Verbesserung herbei führen können. Zudem wurde in Italien eine Perinalhernie (Dammbruch) diagnostiziert, eine Gewebeschwäche der Beckenmuskulatur, die zum Vorfall von Organen unter die Haut führen kann. Diese ist bei Enzo im Afterbereich sichtbar. Sie betrifft meist unkastrierte Rüden, daher wird zur Behandlung dieses Vorfalls in jedem Fall auch eine Kastration, eventuell in Verbindung mit einer operativen Behandlung des Darmvorfalls, durchgeführt.


Wir suchen für Enzo ein fürsorgliches Zuhause bei einer Familie, die ihm eine Behandlung seiner Erkrankung ermöglichen möchte, verbunden mit der Hoffnung, dass dann noch ein halbes erfreulicheres Hundeleben mit seinen Menschen vor ihm liegt. Wenn man in seine Hundeaugen schaut und das Video von ihm sieht, dann ist sicher, er hätte das so sehr verdient.
Wenn Sie sich vorstellen könnten, diesen Weg mit Enzo zu gehen, würden wir uns über Ihr Interesse sehr, sehr, freuen!