Rasse
Volpino-Mix
Alter
geb. 2015
Größe
ca. 30 cm
Herkunft
Italien

 

 

 

 

Ihr Ansprechpartner für diesen Hund:
Astrid Zimmer
Noch nicht auf Pflegestelle
Beschreibung:

Der ca. 33 cm kleine, 2015 geborene Volpino-Mix Lupino mit leider kupiertem Schwänzchen landete vor kurzer Zeit im italienischen Tierheim. Sein Glück! Trotzdem der grauenvollen Umstände dort, ist es um ein Vielfaches besser dort als sein ehemaliges "Zuhause". Denn da wurde der kleine Kerl draußen an einer Leine angebunden, sein Halsband war bei Abgabe im Tierheim fest in die Haut eingewachsen, es wurde seit Welpenalter nicht mehr gewechselt und so war es viel zu eng. Was für Qualen Lupino ausstehen musste, ist nur schwer vorzustellen. Wir haben ihn, als wir vor Ort waren, erst einmal von den vielen verfilzten Stellen in seinem Fell befreit, was er sichtlich genoss.

Lupino ist trotz allem sehr aufgeschlossen gegenüber allen Menschen, er drückt sich, sobald man seinen Zwinger betritt, fest an einen und möchte einfach nur gekrault werden. Er hat sich einfach nicht unterkriegen lassen und wir hoffen sehr, dass es da draußen Menschen gibt, die sich auch in diese liebe Wesen verlieben und Lupino endlich ein wunderschönes Zuhause geben. Natürlich sollte einem aber klar sein, dass er bisher noch nicht erzogen wurde, er hat noch nie in einem Haus gelebt und muss erst noch das Hunde-1x1 erlernen. Wenn Sie das alles nicht stört, könnte Lupino dann schon bei der nächsten Fahrt geimpft, gechippt und natürlich mit EU-Ausweis nach Deutschland reisen.