Rasse
Mischling
Alter
geb. 2011
Größe
ca. 35 cm
Herkunft
Italien

 

 

 


 

Ihr Ansprechpartner für diesen Hund:
Astrid Zimmer
Noch nicht auf Pflegestelle
Beschreibung:



Diese süße Maus hat genau die richtige Größe, um mit in den Urlaub zu fliegen. Also dann, wenn wieder richtig was geht in Sachen Ferienmachen fern der Heimat.  

 

Erst mal aber sollte sich die vier bis fünf Kilo leichte, 2011 geborene Mischlingshündin (kastriert) natürlich bei Ihnen richtig gut eingelebt haben.

 

Diese Eingewöhnung stellen wir uns wenig schwierig vor, denn Mimi hat ihr ganzes Leben lang im Haus gelebt. Ob ihre Menschen sie nicht mehr haben wollten oder ob ihre einzige Bezugsperson vielleicht verstorben ist, wissen wir leider nicht. Es ist wieder mal so eine Geschichte: Hund wird im Tierheim oder in einer Auffangstation abgegeben, weil er durch mehrere Hände gegangen ist und dann irgendjemand gehört hat, dass man herrenlose Hunde an der Adresse XY abgeben kann usw.

 

Wer gibt dieser zauberhaften Seniorin die Chance, noch einmal zu zeigen, wie viel Liebe sie schenken kann? Bisher konnte die kleine Motte ihr Entwicklungspotenzial nur unseren italienischen Tierschutz-Freunden präsentieren. Eine Fortsetzung bietet die verträgliche Hündin sicher gerne, wenn sie einfühlsame Menschen findet, die die ruhige Art der etwas älteren Hunde zu schätzen wissen.

 

Welche Umstände auch immer dazu beigetragen haben, dass Mimi kein Zuhause mehr hat, so sind wir sicher, dass ihre Menschen sich schon beim ersten Anblick dieser Bilder verlieben werden. Mimi ist für ihr Leben gern mit dabei. Gassigänge durch den Wald, bei einem Cafébesuch oder eine Runde durch den Park. Wir würden uns einen ruhigeren Haushalt für sie wünschen, denn mit neun Jahren braucht es eine Hunde-Lady nicht mehr trubelig. Gerne rüstige Senioren, oder eine Familie, in der die Kinder schon das Jugendalter erreicht haben. Da Mimi ihr Leben lang als Einzelhund gelebt hat, wäre es schön, wenn sie dies auch in ihrem neuen Zuhause sein könnte. Katzen mag Mimi nicht.

 

Mimi ist gesund und kann als kleiner Hund ein hohes Alter erreichen. Sie ist in Besitz eines EU-Passes, gechipt, geimpft und auf Leishmaniose und Filarien negativ getestet.