Rasse
Schäferhund
Alter
geb. 2005
Größe
ca. 60cm
Herkunft
Italien

 

 

Ihr Ansprechpartner für diesen Hund:
Astrid Zimmer
Noch nicht auf Pflegestelle
Beschreibung:

Für unseren Schäferhund Nero hoffen wir, liebe Paten zu finden. Nero ist 2005 geboren und war eigentlich seit Welpentagen an in einem Tierheim....niemand kümmerte sich wirklich um ihn und er verbrachte all die Jahre tagein, tagaus nur in diesem Canile, lernte nichts kennen und wurde älter und älter.

Unsere italienische Tierschutzkollegin Chiara erfuhr von Nero und brachte ihn in unser Tierheim nach Arezzo in der Hoffnung, das er vielleicht doch noch ein Zuhause finden könnte.

Nero ist jedoch sehr ängstlich Menschen gegenüber und anfangs war sich niemand sicher, ob er nicht doch beissen würde.

Dann wurde Nero krank, konnte keinen Kot absetzen und musste am Darm operiert werden. Nero ließ sich streicheln, anfassen und ließ die Berührungen über sich ergehen. Jedoch ist die Angst vor Menschen weiterhin sehr groß und er selbst sucht keinen Kontakt. Unsere Chiara arbeitet daran, das er vielleicht irgendwann doch Leckerchen aus der Hand nimmt und an die Zwingertür kommt, wenn sie da ist, aber dies wird noch einiges an Geduld benötigen....Da an eine Vermittlung für Nero eigentlich nicht zu denken ist, wünschen wir uns wenigstens Paten, die ihm ab und an ein paar Leckerchen schicken und vielleicht kommt ja doch noch der Tag, wo Nero soviel Vertrauen entwickelt, das er in eine Familie vermittelt werden könnte .....